NOëL COWARD

GEISTERKOMöDIE

Regie: Wolfgang von Heygendorff

Der erfolgreiche britische Autor Charles Condomine plant einen neuen Roman. Zu Recherchezwecken hält er in seinem Haus eine Séance ab. Dazu haben er und seine Frau Ruth ein befreundetes Ehepaar eingeladen: Violet und Dr. George Bradman. Angeleitet wird die Sitzung von einem bekannten, leicht schrulligen Medium, Madame Arcati. Im Verlauf des Abends taucht plötzlich ein Geist auf, es ist Elvira, Charles‘ verstorbene erste Ehefrau. Sie stiftet Verwirrung unter den Anwesenden, denn nur Charles kann sie sehen und mit ihr sprechen. Es hat den Anschein, als wären die Ambitionen des Geistes ganz irdischer Natur. Schnellstmöglich will Ruth, seine zweite Frau, deshalb den lästigen Geist zurück ins Jenseits befördern – nur wie? Selbst Madame Arcati, die von Ruth konsultiert wird, weiß keinen Rat. Da verursacht die fidele Unsichtbare einen neuen Fauxpas. Was kann nun helfen? Und welche Rolle spielt das hektische Hausmädchen Edith?
Manch ungeahnte Wendung macht die Geschichte zu einer höchst amüsanten Unterhaltung!

DATUM / ZEIT

13.10.2017 - 19:30 Uhr

ORT

Kleines Theater Bielefeld
Ravensberger Spinnerei - Murnau Saal
33607 Bielefeld
www.kleines-theater-bielefeld.net

VERANSTALTER

Kleines-Theater-Bielefeld
Ravensberger Park 1
33607 Bielefeld


info@kleines-theater-bielefeld.net

ANDERE TERMINE

09.09.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

16.09.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

23.09.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

30.09.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

07.10.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

21.10.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

17.11.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

18.11.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

25.11.2017 - 18:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

02.12.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

09.12.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)

15.12.2017 - 19:30 Uhr (Kleines Theater Bielefeld)