Herzlich willkommen!

Der Kulturführer OSTWESTFALEN-LIPPE bietet eine Auswahl von Theater- und Konzertveranstaltungen sowie der Ausstellungen in der Region an.
Mit diesem Dienst erleichtert er seinen Nutzern die aufwendige Suche in den verschiedenen Websites. Unter kulturfuehrer-owl.de finden Sie fast alles, was sich in den Theatern, Konzerthäusern und Museen abspielt. Das Angebot wird kontinuierlich aktualisiert.

Ein Terminkalender enthält – fokussiert auf den regionalen Schwerpunkt des Kulturführers OSTWESTFALEN-LIPPE – Aufführungen der Theater- und Konzertveranstalter sowie Veranstaltungen der Museen.

Eine einfache selbsterklärende Suche führt rasch zu dem gewünschten Ergebnis. Probieren Sie es aus!

Weiterhin viel Vergnügen mit www.kulturfuehrer-owl.de!

 
MICHAEL HAYDN | SCHNITTKE | JOSEPH HAYDN | BEETHOVEN
Vorweihnachtliches Symphoniekonzert
9. und 11. Dezember 2016 | Rudolf-Oetker-Halle, Bielefeld
02.12.2016 - 16:54
Passend zur Vorweihnachtszeit warten die Bielefelder Philharmoniker mit einem (fast) ganz klassischen Konzertprogramm auf. Namen wie Haydn, Mozart und Beethoven stehen für eine Welt, in der musikalisch noch so etwas wie „Ordnung“ herrschte, da sich erhabene Festlichkeit mit unbekümmerter Heiterkeit mischte. Die Trompetenkonzerte der Haydn-Brüder erfüllen diesen Wunsch aufs Schönste ...
Familienzeit | Kunsthalle Bielefeld
3. Dezember 2016 | 14:00 bis 17:00 Uhr
02.12.2016 - 16:31
Gleich am ersten Wochenende im Dezember beginnt wieder die Familienzeit für Eltern oder Großeltern mit Kindern von 5 - 12 Jahren in der Kunsthalle Bielefeld. Nach aufregenden Streifzügen zu den Originalwerken in der Ausstellung werden die Kinder in den Malräumen der Kunsthalle selbst kreativ.
Die Erwachsenen genießen parallel dazu ...
Anders Petersen | Retrospektive
Ausstellung
4. Dezember 2016 bis 12. März 2017 | Marta Herford
02.12.2016 - 15:59
Für Anders Petersen begann seine Karriere als Fotograf in Hamburg. Sein Studium absolvierte er an der renommierten Fotoschule von Christer Strömholm in Stockhlom. Zwischen 1967 und 1970 entstanden eindrucksvolle Schwarzweißbilder unweit der Reeperbahn, inmitten von Prostituierten, Zuhältern, Obdachlosen und Kleinkriminellen im Café Lehmitz. Seine Portraits zeigen Außenseiter der Gesellschaft nicht ...
Literaturbüro Ostwestfalen-Lippey
Künstlerische Leitung: Iris Hennig
01.12.2016 - 10:22
Ab dem 1. März 2017 wird Iris Hennig (44) die künstlerische Leiterin und Geschäftsführerin des Literaturbüros Ostwestfalen-Lippe in Detmold sein. Am Veranstaltungsprogramm 2017 wirkt sie bereits federführend mit.
Am 3. Dezember 2016, 19.00 Uhr, wird Henning im Rahmen der Lesungsreihe ‹meine sprache verrutschte› ein Gespräch mit der Schriftstellerin Rasha Khayat ...
Der Liebestrank | Gaetano Donizetti
Premiere
3. Dezember 2016 | 19:30 Uhr | Stadttheater Bielefeld
29.11.2016 - 10:17
Es geht darum, dass ein Mann eine Frau liebt, womit im Allgemeinen die Probleme beginnen, so die Dramaturgin Anne Christine Oppermann zu der ersten Produktion, an der sie in Bielefeld mitwirkt. In diesem Fall ist Nemorino (Lianghua Gong) in Adina (Cornelie Isenbürger) verliebt, die „allerdings in einer völlig anderen Liga ...
Musikalische Dialoge von Mozart und Reger
2. Abonnementkonzert | Detmolder Kammerorchester
29. November 2016 | 19:30 Uhr | Konzerthaus HfM, Detmold
11.11.2016 - 12:00
Das Detmolder Kammerorchester (DKO) führt seinen preisgekrönten Zyklus mit Bearbeitungen für Kammerensemble fort. Nach Mahlers 4. Sinfonie und dem „Lied von der Erde“, für dessen CD-Einspielung das DKO 2015 einen ECHO-Klassik erhielt, bringt das junge Ensemble nun das Violinkonzert op. 101 von Max Reger auf das Podium des Detmolder Konzerthauses. ...
Meine Sprache verrutschte
Von Ankünften und Aufbrüchen in der Literatur
Haus Münsterberg, Detmold
04.11.2016 - 09:57
An den ersten Samstagen im Advent lädt das Literaturbüro Ostwestfalen-Lippe zu der Lesungsreihe „Meine Sprache verrutschte – Von Ankünften und Aufbrüchen in der Literatur“ ein. Im Haus Münsterberg lesen die Schriftsteller Senthuran Varatharajah, Rasha Khayat und Marica Bodrožić von Menschen, die in der Hoffnung auf eine Ankunft im Anderswo aufbrechen. ...